STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT
2016

2016-02-04 15:46 BMA GREENoneTEC

Um 15:46  wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit der Feuerwehr St. Donat zu einem Brandmelde Einsatz gerufen.

In der Fa. GREENoneTEC, wo am Vortag ein Defekt in der Sprinkleranlage auftrat, wurde heute bei Reparatur Arbeiten erneut ein Fehlalarm ausgelöst.

 

Im Einsatz standen

Von der Feuerwehr St. Donat

TLFA-1300 und KLFA mit 12 Einsatzkräften

 

Von der Feuerwehr St. Veit/Glan

KDOF, TLFA-1000 und TLFA-4000 mit 16 Einsatzkräften

 

2016-02-03 18:21 BMA GREENoneTEC

Um 18:21 wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit der Feuerwehr St. Donat zu einem weiteren Brandmelde Einsatz gerufen.

In der Fa. GREENoneTEC stieß ein Stapler gegen eine Sprinkleranlage und löste dadurch einen Brandalarm aus.

Auch dieses Mal konnte beim Erkunden gleich wieder Entwarnung gegeben werden.

 

Im Einsatz standen

Von der Feuerwehr St. Donat

TLFA-1300 und KLFA mit 12 Einsatzkräften

 

Von der Feuerwehr St. Veit/Glan

KDOF, TLFA-1000 und TLFA-4000 mit 16 Einsatzkräften

 

2016-02-03 17:52 BMA Fuchspalast

Um 17:52 wurden wir mittels Personenrufempfängers zu einem Brandmelde Einsatz in den Fuchspalast gerufen.

Dort löste ein Rauchmelder aus unbekannter Ursache einen Alarm aus.

Beim Erkunden der Anlage konnte aber bereits Entwarnung gegeben werden.

 

Im Einsatz standen:

KDOF, TLFA-1000 und TLFA-4000 mit 13 Einsatzkräften

 

 

2016-02-02 15:58 Fahrzeugbrand S37

Um 15:58 wurden wir mittels Personenrufempfängers zu einem Fahrzeugbrand auf die S37 gerufen.

Auf Höhe der Abfahrt zur südlichen Gewerbe  Zone brannte wegen eines technischen Defektes ein Fahrzeug.

Der Fahrzeuglenker konnte den Brand mit einem im Fahrzeug mitgeführten Feuerlöscher noch selber niederschlagen.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde kurzfristig die Fahrspur gesperrt und mit unseren Kommandofahrzeug mittels Verkehrsleiteinrichtung der Verkehr umgeleitet.

Gleichzeitig wurde das Fahrzeug vom Verzögerungsstreifen in einen sicheren Bereich geschoben und danach von einem privaten Abschleppunternehmen abtransportiert.

Die Fahrbahn wurde noch auf diverse Verschmutzungen kontrolliert und konnte danach vor dem einsetzenden Abendverkehr wieder freigegeben werden.

 

Im Einsatz standen:

KDOF, RLFA-2000 mit 11 Einsatzkräften, weitere 4 im Rüsthaus in Bereitschaft.

 

2016-01-30 23:57 Brandeinsatz Funderwerk 1

Kurz vor Mitternacht wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr St.. Donat zu einem Brandeinsatz ins Funderwerk 1 gerufen.

Dort brach im Bereich einer Presse aus noch unbekannter Ursache ein Brand aus.

Dieser wurde von der Sprinkleranlage und dem raschen Eingreifen der Betriebsfeuerwehr Funder  unter Kontrolle gebracht.

Von unserer Seite  wurden kleine nachlöscharbeiten durchgeführt.

 

Im Einsatz standen:

Betriebsfeuerwehr Funder

Mannschaftsstärke unbekannt.

 

Von der Feuerwehr St. Donat

TLFA-1300 und KLFA mit 15 Einsatzkräften

 

Von der Feuerwehr St. Veit/Glan

KDOF, TLFA-1000, TLFA-4000, DL-30 mit  Einsatzkräften

 

2016-01-27 08:32 Verkehrsunfall auf der S37

Um 08:32 wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit den Feuerwehren

St. Donat und Maria Saal zu einem Verkehrsunfall auf die S37, Höhe Herzogstuhl gerufen.

Ein PKW Lenker kam aus unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug ins Schleudern

und kam seitlich mit dem Fahrzeug  auf der Fahrbahn zu liegen.

Ein zufällig vorbeifahrendes Team der Straßenmeisterei und ein LKW Fahrer leiteten die Erstmaßnahmen ein

und alarmierten die Einsatzkräfte.

Unsere Aufgabe bestand darin, das Fahrzeug zu sichern, gleichzeitig wurde der Lenker vom Roten Kreuz versorgt.

Danach wurden auslaufende Betriebsmittel gebunden und fachgerecht entsorgt.

 

Im Einsatz standen:

von der Feuerwehr Maia Saal

RLFA-2000, KLFA              mit 13 Einsätzkräfte

 

Von der Feuerwehr St. Donat:

TLFA-1300 und KLFA      mit 8 Einsatzkräfte

 

Von der Feuerwehr St. Veit:

KDOF, RLFA-2000, MZF                 mit 18 Einsatzkräfte

 

2016-01-21 18:33 Kaminbrand Unterbergen

Um 18:33 wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Hörzendorf-Projern mittels Personenrufempfängers

zu einem Kaminbrand nach Unterbergen gerufen.

In einem Einfamilienhaus brannte ein Kamin. Beide Feuerwehren befeuchteten aufgrund des Funkenfluges

das Dach rund um den Kaminbereich. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde auch im Dachbodenbereich

ein Türstock mittels Kübelspritze gekühlt. Gleichzeitig wurde auch der zuständige Rauchfangkehrer alarmiert.

 

Im Einsatz standen:

Von der Feuerwehr Hörzendorf-Projern:

TLFA-1000 und KLF

 

Von der Feuerwehr St. Veit/Glan:

KDOF, TLFA-1000, TLFA-4000, DL-30 und MZF

Mit insgesamt 28 Einsatzkräften

 

2016-01-18 18:01 BMA AIS Pflegeheim

Um 18:01 wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit der 

Feuerwehr St. Donat zu einem Brandmeldeeinsatz in die Untere Flurgasse

zum AIS Pflegeheim gerufen.

Die zu erwärmenden Speisen wurden im Bereich der Küche in der Mikrowelle vergessen.

Dies führte dann zu einer Rauchentwicklung und dadurch wurde ein Rauchmelder ausgelöst.

Die verkohlten Speisen wurden vom Bewohner irrtümlicherweise zuerst in einem Plastikmistkübel entsorgt

und erst von der Feuerwehr ins Freie gebracht. Die Räumlichkeiten wurden mittels Druckbelüfters

belüftet und im Anschluss wurde auch die Brandmeldeanlage wieder zurückgesetzt.

 

Im Einsatz standen;

von der Feuerwehr St. Donat:

TLFA-1300 und KLFA

 

Von der Feuerwehr St. Veit/Glan:

TLFA-1000, RLFA2000, TLFA-4000 und KDOF

Mit insgesamt 28 Einsatzkräften

 

 

2016-01-16 18:19 Verkehrsunfall Klagenfurterstrasse

Um 18:19 wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit der Feuerwehr

St. Donat zu einem Verkehrsunfall in die Klagenfurter Straße gerufen.

Ein Fahrzeuglenker streifte aus unbekannter Ursache eine Verkehrsinsel und geriet danach auf den nahen Gehsteig.

Durch die Beschädigung begann das Fahrzeug zu brennen, die Insassen konnten sich aber noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Der Brand wurde von beiden Feuerwehren schnellstmöglich unter Kontrolle gebracht.

 

Im Einsatz standen;

Von der Feuerwehr St. Donat:

TLFA-1300 und KLFA

 

Von der Feuerwehr St. Veit/Glan:

TLFA-1000, RLFA-2000, TLFA-4000 und KDOF

Mit insgesamt 25 Einsatzkräften

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 8