STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT

2012-12-21   18:01   Verkehrsunfall BP-Tankstelle

Am Freitag, den 21.12.2012 kam es auf der Seeberg Bundesstrasse auf Höhe der BP-Tankstelle zu einem Verkehrsunfall, der 3 Verletzte forderte. Wir wurden um 18:01 Uhr zu Aufräumarbeiten alarmiert.

 

 

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle befand sich eines der beiden Unfallfahrzeuge mitten auf der Fahrbahn, das zweite war bereits im Bereich einer Bushaltestelle abgestellt. Die Unfallbeteiligten befanden sich im Shop der Tankstelle. Da diese offensichtlich Verletzungen aufwiesen, wurde das Rote Kreuz verständigt.

Die Unfallstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Richtung stadteinwärts wurde eine Umleitung über die Tankstelle eingerichtet, der aus der Stadt kommende Verkehr wurde über Glandorf umgeleitet.

Nachdem die Polizei die Unfallaufnahme abgeschlossen hatte, wurde das zweite Unfallfahrzeug von der Strasse verbracht. Nachdem die Strasse von Scherben gesäubert wurde, konnte die Sperre aufgehoben werden. Nach 45 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.