STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT

2016-08-09 18:20 technischer Einsatz VU S37

 

Um 18:20 wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit der Feuerwehr St. Donat zu einem technischen Einsatz auf die S37 gerufen.

Auf Höhe der Abfahrt Blintendorf kam auf der regennassen Fahrbahn ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache ins Schleudern und krachte gegen eine Leitschiene

und wurde von dieser zurück auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Wie durch ein Wunder kam es zu keiner weiteren Kollision.

Der Fahrzeuglenker selber wurde nur leicht verletzt.

Beide Feuerwehren sicherten die Schnellstraße und räumten die Trümmer weg, sodass keine weite Gefahr bestand.

 

Im Einsatz standen:

Feuerwehr St. Donat

KLFA und TLFA-1300 mit 12 Einsatzkräften

 

Feuerwehr St. Veit/Glan

RLFA-2000, GSF, SRFA-K, KRFA mit 15 Einsatzkräften

 

Polizei

2 Streifenwagen mit vier Beamten