STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT
STADTFEUERWEHR ST. VEIT

2015-10-15 Verkehrsunfall_Glantschach

Um 11:35 wurden wir mittels Personenrufempfängers gemeinsam mit den Feuerwehren

Liebenfels und Zweikirchen zu einem Verkehrsunfall nach Glantschach, Gemeinde Liebenfels gerufen.

Ein Fahrzeuglenker geriet dort aus unbekannter Ursache auf eine Felsböschung.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich bereits eine Person selber daraus befreien können,

eine zweite Person musste von den Einsatzkräften geborgen werden und konnte der Rettung übergeben werden.

Das Fahrzeug wurde gegen Umkippen gesichert und ein ortsansässiges Abschleppunternehmen barg schließlich das Fahrzeug.

Nach ca. 60min konnten alle Feuerwehren wieder zurück in Ihre Rüsthäuser einrücken.

Von der Feuerwehr St. Veit standen im Einsatz:

KDOF, RLFA-2000, GSF, SRFK, DL30, MZF und 18 Einsatzkräfte.